MILLIONEN (ehemals DAS GLÜCK) ab 03.07. im KINO

Jost Hering Filme und BuntFilm in Koproduktion mit cine+ im Auftrag des ZDF Das Kleine Fernsehspiel

Spielen Sie Lotto? Wenn ja, warum? Was versprechen Sie sich davon? Wüssten Sie, was Sie mit 22 Millionen Euro machen würden? Würden Sie den Gewinn annehmen? Wem würden Sie davon erzählen, und wem nicht? Warum würden Sie es jemandem verschweigen? Aus Angst vor Neid, heimlicher Missgunst, oder aus Angst davor, ständig angebettelt zu werden? Würden Sie teilen? Wenn ja, mit wem? Wieviel würden Sie von 22 Millionen abgeben? Warum genau so viel und nicht mehr? Würden Sie denen frei und unbefangen in die Augen schauen, die nichts von ihrem Glück wissen? Wie würden Sie ihren Freunden, Nachbarn, Kollegen ihr neues Auto erklären, oder warum Sie schon wieder in den Urlaub fliegen? Von welchem Geld denn? Würden Sie ihren Job kündigen, in eine Gegend ziehen, in der Sie niemand kennt? Wie würden Sie auf Ihr bisheriges Leben blicken? Mit Wehmut, mit Stolz, mit Hohn?
Würden Sie jemandem gratulieren, der 22 Millionen Euro im Lotto gewonnen hat?

BESTER SPIELFILM Achtung Berlin New Berlin Film Award 2014
LOBENDE ERWÄHNUNG Förderpreis Deutsches Kino 47. Internationale Hofer FilmTage 2013

Buch, Regie: Fabian Möhrke
Bildgestaltung: Marco Armborst
Editor: Thomas Krause
Produzenten: Maxim Juretzka, Jost Hering
Verleih: Drop-Out Cinema